Arzthaftungsrecht

Für Sie hinterfragen wir,  das zivil- und strafrechtliche Haftungsrecht der im Gesundheitswesen tätigen Leistungserbringer, wie Ärzten, Führungskräften in Krankenhäusern und MVZ, Pflegedienst und Pflegepersonal sowie Heil- und Hilfsmittelerbringer.

  • Behandlungsfehler ambulant/stationär
  • Aufklärungsfehler vor oder nach der Behandlung
  • Geburtsschäden
  • Dokumentationsschäden
  • Organisationsmängel

Ihr Schmerzensgeld berechnen wir Ihnen taggenau im Sinne von  OLG Frankfurt, 18.10.2018 - 22 U 97/16. Denn nur ein taggenaues Schmerzensgeld ist ein Ihnen angemessenes Schmerzensgeld. 


Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung